Wie du Prüfungsangst überwinden kannst – Unsere Erfahrungen und Strategien gegen Prüfungsangst!

Die meisten Menschen leiden in Situationen, in denen viel von ihnen abverlangt wird, unter Prüfungsangst. Zum einen liegt das an der persönlichen Erwartung, zum anderen an der Angst, andere Menschen zu enttäuschen. In der akademischen Welt ist es nahezu unvermeidbar, sich auf das unerwartete exakt vorzubereiten und es führt mitunter zu lähmenden Angst vor Prüfungen. Das konditionierte und die Perfektionisten Verhaltenslehre unserer Gesellschaft liegt dieser Angst zugrunde.

Es wird dir immer gesagt: Lerne viel, sei besser als die anderen. Schreibst du eine Note 2 wird es gut sein. Aber es wird auch immer der Grundgedanke im Raum hängen, warum du nicht eine 1 Komma null mit Zusatzpunkt erhalten hast. Dieses Verhalten, welches bereits seit Kindertagen gelehrt wird, wird dir ein Leben lang nachhallen, wenn du nicht aus diesem Kreislauf ausbrechen kannst. Dies soll allerdings nicht heißen nicht zu lernen oder den Ehrgeiz alles dir Mögliche zu geben nehmen, sondern dir aufzeigen, wie gut du eigentlich bist!

Das Notensystem ist unserer Erfahrung und Meinung nach generell eher ein Problem und ein scheinheiliges Belohnungssystem. Anstatt viel Energie auf Prüfungsangst zu verschwenden und den falschen Fokus zu wählen, versuche einige Strategien zu erlernen diese zu vermeiden und souverän zu begegnen. Mache dir bewusst, dass ein einst konditionierte Verhalten abzulegen kein Kinderspiel ist und viel Zeit und Energie mit sich bringt, um es abzulegen oder gar umzuprogrammieren. Das richtige Mind Setting und Selbstvertrauen ist ebenso wichtig, um effektiv gegen Prüfungsangst vorzugehen.

Du bist gut, und kein anderer kann dir das Gegenteil verkaufen!

Stärke dein Selbstbewusstsein!

Zuletzt aktualisiert am 5. Oktober 2022 um 15:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Was ist Prüfungsangst?

Prüfungsangst tritt in speziellen Situationen auf, in denen die eigenen Leistungen bewertet werden. Menschen mit einem generellen geringeren Selbstwertgefühl kann eine bevorstehende eventuelle negative Bewertung der persönlichen Leistungen in schwere Krisen stürzen und das Selbstvertrauen weiter reduzierten. Prüfungsangst heißt jedoch nicht, dass man generell ein ängstlicher oder schwacher Mensch ist.

Leide ich an Prüfungsangst?

Wenn bevorstehende Prüfungen und die damit einhergehenden Bewertungen dir Unbehagen bereiten und zu psychosomatischen Beschwerden führen, ist die Antwort vermutlich: Ja.

Symptome von Prüfungsangst
  • Magen und Darmbeschwerden
  • Herzrasen
  • Übelkeit / mangelnder Appetit
  • Ohnmachtsgefühl und Gedankenblockade

Sind einige Symptome der Prüfungsangst und können je nach Dauer und Intensität der Prüfungen schwerwiegende Folgen nach sich ziehen, wie starker Gewichtsverlust, Magengeschwüre oder Depressionen.


Was hilft gegen Prüfungsangst?

Prüfungsangst

Es gibt einige Tipps und Tricks, die du anwenden kannst, um deine Prüfungsangst zu bekämpfen. In den meisten Fällen wurde die Prüfungsangst anerzogen und liegt einem geringen Selbstbewusstsein zugrunde. Daher ist unserer Erfahrung nach die Prüfungsangst in erster Linie mit erhöhten Selbstvertrauen zu begegnen. Dieser Punkt ist aber zugleich auch der schwerste und erfordert viel Übung und Zeit.

Was kann ich noch tun gegen Prüfungsangst?

-Selbstbewusstsein stärken

-richtig und effektiv lernen

-positive Sichtweise / nicht verrückt machen

-eventuelle Therapie bei generellen Angststörungen

-Medikamente gegen Prüfungsangst / Nervosität / Stress

Globuli bei Prüfungsangst bei Kindern

Medikamente bei Prüfungsangst bei Kindern sollten immer pflanzlich sein. Insbesondere Globuli bei Prüfungsangst bei Kindern ist eine vielversprechende Möglichkeit, um Ängsten im Schulalter zu bekämpfen. Argentum nitricum Globuli ist hier das Mittel der Wahl. Achte wenn möglich auf das Verhalten des Kindes und versuche rechtzeitig herauszufinden, wodurch die Ängste ausgelöst werden, auch wenn die Globuli bei Prüfungsangst dem Kind helfen.


Führerschein Prüfungsangst – Was tun bei Prüfungsangst?

Extreme Führerschein Prüfungsangst ist verbreiteter, als du vielleicht denkst. Tatsächlich haben 8 von 10 Prüflingen Angst, durchzurasseln. Der meiste Stress ist sich selbst geschuldet durch negative Gedanken Affirmationen. Um den Teufelskreis effizient zu durchbrechen und Führerschein Prüfungsangst ins Jenseits zu schicken ist es relativ einfach. Wenn du bewusst gelernt hast und alle Fragen und Praxistipps durchgegangen bist, ist ein durchfallen praktisch ausgeschlossen. Resultierende Prüfungsangst ist berechtigt, wenn du überheblich überzeugt warst, dass 60–70 % des Lernstoffes zu lernen ausreichend war, um zu bestehen.

Weitere Gründe: für die Führerschein Prüfungsangst

  • Versagensängste
  • Angst sich zu blamieren
  • Angst vor Folgen in sozialen Bereich
  • finanzielle Ängste
  • Ängste vor unbekannten Situationen

Lernst du also bewusst, effizient und ausreichend. Sprich täglich, bist du auf alle Prüfungssituationen gut vorbereitet. Mache dir klar, dass du gut vorbereitet bist und gehe gedanklich in dich, was denn passieren soll. Niemand wird dir den Kopf abreißen, wenn du nicht wie aus der Pistole geschossen eine Antwort liefern kannst und niemand verteufelt dich, wenn du dem Fahrprüfer eine Frage auch mal eine umschriebene Antwort lieferst. Außerdem ist immer eine gewisse Fehlertoleranz normal und du fällst dann auch nicht automatisch durch. Dem Fahrlehrer und auch dem Prüfer sind Führerschein Prüfungsangst nichts Fremdes und sie sind die letzten, die dir Steine, in den weg legen werden.

Akzeptiere deine Gedanken und Ängste und mache sie dir bewusst. Negative Gedankengänge kannst du eventuell mit leichten Schmerzreizen umprogrammieren.

Beispiel: Mit einem Gummiband gegen die Haut schnippen. Zeige deinem Gehirn, dass negative Gedanken zu einem Schmerzreiz führen. Panikattacken oder starke Gedankenspiralen lassen sich durch das Kauen von scharfen Chilischoten unterbrechen.


Was tun gegen Prüfungsangst Führerscheinprüfung?

Was tun?
  • Effizient Lernen
  • 100 % vorbereiten
  • bitte um weitere Fahrstunden, wenn Unsicherheit besteht
  • Sei transparent zu deinem Fahrlehrer / Äußere deine Defizite
  • Nutze positive Gedanken, es wird dir nichts passieren

Helfen Globuli gegen Prüfungsangst?

Homöopathische Globuli gegen Prüfungsangst helfen auf natürliche Weise. Ideal sind Argentum nitricum und Gelsemium. Die Globuli Argentum nitricum helfen insbesondere, wenn du viel lernst und schon Tage oder Wochen vor der Prüfung Ängste hast, viel zur Toilette musst und generell ein totales Nervenbündel bist. Die homöopathischen Globuli Gelsemium sempervirens helfen bei Prüfungsangst, besonders bei Erwartungsängsten oder dem Gefühl einen Blackout zu bekommen und ein totales Brett vor dem Kopf hat. Beide Mittel eignen sich hervorragend gegen Ängste, wenn du z. B. einen Vortrag halten musst. Ideal also für die mündliche Prüfung.


Die ABC Strategie gegen negative Sichtweisen und Prüfungsangst

A: der Ausgangspunkt. Der Ausgangspunkt ist deine derzeitige Situation, in der du dich gerade befindest. Du stehst vor einer Prüfung.

B: die Bewertung. Die Bewertung ist oftmals eine negative Erwartungshaltung gegenüber der Situation. Wenn deine Prüfung schlecht ausfällt, bist du ein Versager. Du musst sie wiederholen.

C: die Konsequenz. Die Konsequenz deiner Prüfungsangst sind psychosomatische Stressreaktionen. Negative Gedankenaffirmationen, Bauchschmerzen, Ohnmachtsgefühl und Schweißausbrüche. Du hast ein Brett vor dem Kopf. Hast all das gelernte vergessen.

Versuche anhand des ABC Modells deine Sichtweise auf deine bevorstehende Prüfung zu verändern. Negative Gedanken sollen zu positiven werden.

B: die Bewertung. Bewerte deine Prüfungssituation, als Chance zu zeigen, was du alles gelernt hast. Beweise deine Expertise. Beginne eine Prüfung als positive Sache zu sehen und wechsel Angst mit Freude. Lasse Fehler zur Chance werden, dich zu verbessern! Perfektion ist hinderlich für Lernerfolg.

C: die Konsequenz. Als Konsequenz wirst du dich auf die bevorstehende Prüfung freuen. Du wirst auf Fehler hingewiesen und kannst dich immer nur verbessern. Du wirst gestärkt aus der bestandenen Prüfung hervorgehen, weil dein Wissen nicht durch Angst blockiert wurde.


Hypnose gegen Prüfungsangst? Hilfreich oder Humbug?

Prüfungsangst und seine Symptome
Prüfungsangst kann schnell zu einem großen Problem werden.

Es gibt unzählige Formen von Hypnose und Erfahrungen von Probanden zu diversen Themengebieten, etwa Hypnose für Abnehmen oder Hypnose, um mit dem Rauchen aufzuhören. Letzteres habe ich mit einer Dame gesprochen, die lange Zeit versuchte, mit dem Rauchen aufzuhören. Ihr letzter Griff zur Lösung war die Hypnose. Bei ihr hat es geklappt, allerdings erst nach einigen Sitzungen und offen, sowie dem Ansatzpunkt, dass Hypnose eine erfolgreiche Alternative sei. Unserer Meinung nach kann auch Hypnose bei Prüfungsangst vielen Menschen helfen. Da einige offener gegenüber dieses Praktiken sind als andere Menschen, ist ein Ausprobieren immer sinnvoll und völlig subjektiv. Hypnose ist immer eine Form von Suggestion für dein Unterbewusstsein. Du musst dich also öffnen und dich hingeben.


Prüfungsängste überwinden durch richtige Lernmethoden

Was tun bei Prüfungsangst? Das ist wohl eine wichtige Frage, gerade in unserer Leistungsgesellschaft fast unabdingbar. In dem Buch Lerntechniken und Lernmethoden* erfährst du, wie du dich richtig vorbereitest und damit deine Prüfungsangst ganz einfach wegschiebst.

Zuletzt aktualisiert am 5. Oktober 2022 um 15:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Medikamente gegen Prüfungsangst – Was hilft?

Viele Menschen suchen gegen Prüfungsangst Medikamente, die sie wie durch Zauberhand erlösen sollen. Erstens gibt es diese nicht, zweitens eine schlechte Idee und drittens ist eine gesunde Angst eher förderlich. Wenn du trotzdem nach Prüfungsangst Medikamenten suchst, solltest du nur jene nehmen, die natürlich sind.

  • Baldrian
  • Hopfen
  • Melisse
  • Ginkgo
  • Lavendel

Diese Medikamente gegen Prüfungsangst können dein Stresslevel reduzieren, aber Vorsicht nicht zu viel. Denn auch diese natürlichen Präparate können Müdigkeit verursachen. Und Müdigkeit ist nicht unbedingt ein guter Berater im Hinblick auf eine Prüfung!

Dennoch sind gerade Medikamente wie Ginkgo ideal, um deine grauen Zellen auf Trab zu halten. Baldrian wird dein Stresslevel reduzieren und dir starke Nerven verleihen. Aber auch Lavendel als Duftstoff oder Hopfen können dich in einen sanften Schlaf bringen. Guter und erholsamer Schlaf ist vor einer bestehenden Prüfung unbedingt wichtig. Du kannst, wenn du sehr aufgeregt bist und vor einer Prüfung nicht in den Schlaf findest, Melatonin* für eine erholsame und entspannte Nacht. Alternativ haben wir auch noch 7 Tipps für schnellen und gesunden Schlaf dank Subliminals.

Stärkere Medikamente gegen Prüfungsangst solltest du nicht in Erwägung ziehen, da sie eher hinderlich sind und dich „abschießen“ würden. Ich erinnere mich da gerne an die Studienzeit zurück, wo sich ein Mitstreiter abends Schlafmittel zum Schlafen besorgte. Er fühlte sich morgens wie ein Zombie und seine geschätzte Fähigkeit klar und sachlich zu denken und sich zu artikulieren haben mächtig gelitten. So kam es, wie es kommen musste. Er hat es gerade mit Ach und Krach geschafft – schade.

Meiner Erfahrung nach ist man mit Medikamenten gegen Prüfungsangst mit Baldrian, Melisse und Hopfen gut bedient. Auch geholfen haben natürliche Antidepressiva wie Johanneskraut. All jene kann man auch schon einige Wochen vor dem Prüftermin einnehmen. Bei Fragen zu Medikamenten solltest du immer den Rat deines Hausarztes oder Ärztin einholen.


Selbstbewusstsein stärken und mehr Selbstvertrauen erlangen!

Das beste Mittel gegen Prüfungsangst ist, sein Selbstbewusstsein zu stärken und Selbstvertrauen zu entwickeln. Dieser Schritt ist mitunter der schwerste und erfordert neben Selbstdisziplin auch viel Zeit. Meist ist mangelndes Selbstvertrauen anerzogen oder durch Missverhalten im sozial-gesellschaftlichen Raum in der Kindheit entstanden.

Mit dem Kurs: Selbstbewusstsein direkt erhältst du die Möglichkeit dein Selbstbewusstsein zu stärken

Selbstbewusstsein direkt - Hab mehr Selbstvertrauen in dich!
Selbstbewusstsein direkt – Hab mehr Selbstvertrauen in dich!*

Du kannst alternativ oder begleitend Suggestionen wählen, um dein Selbstvertrauen weiter zu stärken: Socializing Bundle eignet sich hierzu fantastisch.

Prüfungsangst überwinden
Suggestionen sind eine mächtige Gelegenheit für mehr Selbstbewusstsein!*

Mit diesen beiden Produkten bietet sich für dich die Möglichkeit noch heute mit dem Aufbauen deines neuen und stärken Selbstbewusstsein in Erscheinung zu treten. Sage Prüfungsängsten und generellen Ängsten den Kampf an. Erfahre mit neuem Selbstwertgefühl eine neue Lebenseinstellung.


Fazit und Erfahrung zu Prüfungsangst

Unserer Erfahrung nach bleibt kaum jemand in seinem Leben von Prüfungsängsten verschont. Je nachdem, welche Erfahrungen die jeweilige Person in seinem Leben gesammelt hat, kann sie im Erwachsenenalter dafür Sorge tragen, dass Ängste in Prüfungssituationen oder in Situationen, in dem persönliches Wissen gefragt ist, erneut auftreten. Das Selbstwertgefühl kann bei Misserfolgen leiden und Prüfungsängste oder Ängste vor Publikum zu sprechen, können dich in Selbstzweifel ertränken. Daher ist unserer Meinung nach das Stärken des Selbstbewusstseins die beste Form Ängsten zu begegnen.

Prüfungsangst hindert am lernen
Prüfungsangst lässt dich nicht richtig lernen – Prüfungsangst lässt dich Sachen vergessen!

Medikamente gegen Prüfungsangst wie oben bereits erwähnt können allerdings eine begleitende Alternative sein, wenn du trotz bester Vorbereitung nicht zur Ruhe kommen kannst. Sei dir bewusst, dass jeder Mensch fehlerhaft ist und Perfektion einen Feind darstellen kann. Du kannst nur aus Fehlern lernen. Niemand wird dich verurteilen können, niemand mit Worten verletzen. Nur du bist deines Glückes Schmied und deswegen ist die irrationale Angst vor Prüfungen gut zu begegnen. Auch wenn du heute vielleicht noch nicht daran glauben kannst, wenn du an dir arbeitest, wirst auch du nach einiger Zeit über deine Prüfungen lachen können.

Wir wissen, du schaffst das, ob mit Fehlern oder ohne. In jedem Fall wirst du dich stets verbessern.

Viel Erfolg wünscht dir das Team von Erfahrungsguru.de

Mario Wormuth
Mario Wormuthhttps://erfahrungsguru.de
Ehrliche Meinungen, gut recherchiert und immer vorn dabei.

Mehr vom Autor

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ähnliche Beiträge

Letzte Beiträge

Pflanzen überwintern – Mache es richtig!

Abends wird es schon früher dunkel, die Temperaturen sinken und die Blätter fallen langsam von den Bäumen. Jetzt ist klar, es wird Herbst! Gerade...

7 Tipps, wie man mit Depressionen nach einer Trennung umgeht

Eine Trennung kann eine sehr schwierige und emotionale Zeit sein. Es ist nicht ungewöhnlich, dass man sich überwältigt, verloren und sogar deprimiert fühlt. Es...

Toller Klang mit E Piano! Spiele gefühlvoll wie in deinen Träumen.

Du möchtest Klavierspielen können wie die ganz großen, kannst dir ein echtes Klavier aber nicht leisten? Dann ist ein E Piano eine tolle Alternative....
Cookie Consent mit Real Cookie Banner